Thema: Schutzausrüstung

Eine Schutzausrüstung ist für das Training bei uns notwendig, denn wir schützen nicht nur uns, sondern auch den Partner mit dem wir trainieren.

Die Schutzausrüstung sollte zwischen 1-3 Monate nach Trainingsbeginn angeschafft werden, um ein verletzungsarmes und qualitativ hochwertiges Training zu ermöglichen.

Ausrüstung:

  • 1 Monat nach Trainingsbeginn muss folgende Ausrüstung vorhanden sein:
    • Zahnschutz
    • Tiefschutz
    • Sturmhaube für den Schutzhelm
  • 2-3 Monate nach Trainingsbeginn muss folgende Ausrüstung vorhanden sein:
    • Schienbeinschoner
    • Boxhandschuhe (10 oder 12oz), alternativ Grapplinghandschuhe
  • 6 Monate nach Trainingsbeginn sollte noch zusätzlich ein Kopfschutz (mit oder ohne Gitter) angeschafft werden.

Bei der Auswahl der Ausrüstung stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.


Trainingskleidung

Freizeitkleidung wie Jeans oder Cargo-Hose, feste Turn-oder Hallenschuhe und ein T-Shirt.